Guckheim - Liebfrauen Westerburg

Feier der Erstkommunion 2017

Diese Guckheimer Kinder haben am 23. April in der Kirche St. Johannes die Erste Heilige Kommunion empfangen:

  • Noah Braun
  • Jacobus Fasel
  • Marie Fasel
  • Markus-Hubertus Fasel
  • Nele Jung
  • Luca Sesztak
  • Mika Sturm

 

 

 

Gemeindedankgottesdienst


Das Motto der Kommunionvorbereitungen und der Kommunionfeier in der gesamten Pfarrei Liebfrauen lautete: „Geheimnis des Glaubens“. Die Eltern der Guckheimer Kommunionkinder haben noch als Zusatz gewählt: „Mit dem Herzen sehen“. Die Kommunionkinder haben mit Hilfe ihrer Eltern dieses Motto im Altarraum dargestellt. Damit sich die Kleinen an dieses Thema auch erinnern können, wurden ihnen vom Ortsausschuss  Tassen geschenkt, auf der der Spruch aufgedruckt ist: “Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar“.  Der Spruch stammt aus dem bekanntesten Werk des französischen Autors Antoine de Saint-Exupéry „Der kleine Prinz“  und soll die Kommunionkinder immer an ihre Erstkommunion erinnern. Es ist aber auch ein stetiges Plädoyer auf Freundschaft und Menschlichkeit, also wichtige Tugenden für christliche Nächstenliebe.

Gleichzeitig wurde auch den Katechetinnen Nina Fasel, Petra Jung und Martina Sturm herzlich gedankt, die die Kinder auf die Erstkommunion vorbereitet haben.

 

Bilderserie von der Erstkommunion in Guckheim

Foto